Breaking

It’s party time – dress up!

blog / 5. Juli 2018

Sensual Partys in Latex und Leder – jetzt ein großer Hype.

Ich liebe jegliche Form von Partys, aber besonders ziehen mich ‘Alternative Lifestyle Events’ in den Bann. Meine Augen können sich auch nach zahlreichen Veranstaltungen immer noch nicht satt sehen an leidenschaftlich arrangierten Outfits. Der neueste Schrei ist wohl LED Technik, mit der man schnell zum Kunstwerk mutiert. Auf der letzten Party im Kesselhaus München war dies meine Wahnsinnsidee, und es war keine Zeit mehr vorhanden, mir das Tutu mit blauen LEDs aus Toronto einfliegen zu lassen. So setzte ich mich selbst an die Nähmaschine und arbeitete mir ausgeklügelt eine Lichterkette ein. Für diesen Abend hat mein amateurhaftes Vorgehen gereicht, dennoch: mit Sicherheit werde ich mir ein Original anfertigen lassen. Auf der Avantgardista 2018 wird das Team von ‘Etere‘ aus Weißrussland übrigens mit ganz viel LED Bling-Bling auftreten.

Dress up, freak around! Denn ihr wisst, Kleider machen Leute – tobt euch aus! Es kann für mich gar nicht außergewöhnlich genug sein, wobei es sicherlich auch um Vielseitigkeit geht. Gerne trage ich nämlich auch ‘Sensual Couture’ im Alltag, wie beispielsweise meine neuen Overknees von ‘Fernando Berlin‘, die knapp unter den Pobacken enden. “Wo gibt es die denn bitte?! Mördergeil! “, wurde ich vor kurzem im Heart House München von der typischen Bloggerin, Anfang 20, Mittelscheitel mit ‘Balayage Hair’ und ‘Prada-Kniestrümpfen’, angesprochen. Ich empfahl ihr ein Head Harness von ‘Chiracc Couture‘ mit ‘Miu Miu-Gürteltasche’ zu kombinieren, um damit beim nächsten großen ‘Blogger Breakfast’ für skandalös neidische Blicke zu sorgen.

 

Wenn ich an die Avantgardista denke, bin ich extrem ungeduldig und werde mir mit Sicherheit das ein oder andere neue ‘Sahnetörtchen’ zulegen. Denn neben der Fashion Show, haben auch viele Designer einen Booth mit Shop. ‘Konsum-Opfer’ fangt jetzt schon mal mit dem Sparen an – es könnte mit intensiver Notfallberatung in eurer Hausbank enden. Aber das Geld ist nicht weg, es ist Materie geworden, sage ich mir immer.

Ihr seid noch nie mit Alternative Couture in Berührung getreten und jetzt neugierig auf das alles?! Dann wird die Avantgardista genau das richtige Eintrittstor für euch sein. Platziert den Popo an den Laufsteg – und genießt die Show.

Gespannt wie ein Flitzebogen, bin ich auf die Party ‘Space Intruders in gleicher Location. Ich werde mein Latex von ‘Savage Wear‘ ölen oder schmücke mich doch mit den Federn von ‘Benno von Stein‘ oder….die Entscheidung wird schwer werden. Letztendlich schwebe ich mit Sicherheit in meinem Lieblingsdesign galant über den Dancefloor, proste euch zu, staune über die Looks der anderen Gäste, freue mich über neue und alte Gesichter und hämmernde Beats – das macht die Party aus. Effekte für alle Sinne und immer wieder neue ‘Wows’ lassen mich neu entzücken.

 

Wer es nun gar nicht mehr abwarten kann mit der Feierei, findet sicherlich unter den Veranstaltungenen der ‘SubRosaDictum’ Party Reihe das Richtige  https://partyticket.de/srd

Die nächste Party ‘Sensual Sounds’ ist gleichzeitig ein Revival und findet am 14.07.2018 im Palais München statt. Sie ist auch für Newbies sehr zu empfehlen. Packt die strassbesetzen Flogger ein, kombiniert Latex mit Glitzer und vergesst eure Ersatzbatterien für die LEDs nicht.

 

See you there!
Julia

 

Sensual parties in latex and leather – now a big hype

I love all kinds of partys, but especially ‘Alternative Lifestyle Events’ fascinate me. My eyes still can’t get enough of passionately arranged outfits even after numerous events. The latest trend is probably LED technology with which you quickly mutate into a work of art. At the last party in the Kesselhaus Munich this was my sudden idea and there was no time left to fly the Tutu in with blue LEDs from Toronto. So I sat down at the sewing machine and ingeniously worked in a chain of lights. For this evening my dilettantish approach was enough, but I will certainly have a great master copy manufactured. On Avantgardista 2018 the team of ‘Etere‘ from Belarus will perform a lot of LED bling-bling.

Dress up, freak around! Because you know, clothes make the man – go crazy! It can’t be supranormal enough for me, but it’s also about multifacetedness. I also like to wear ‘Sensual Couture’ in everyday life, such as my new ‘Fernando Berlin‘ overknees, which end just under my buttocks. “Where can I get them, please? Awesome! ” I was recently approached in Heart House Munich by the typical blogger girl, early 20s, middle parting ‘balayage hair’ and ‘Prada knee socks’. I recommended her to combine a Head Harness from ‘Chiracc Couture‘ with a ‘Miu Miu waist bag’ and to create a scandalous envious look at the next big blogger breakfast.

When I think of Avantgardista, I’m extremely impatient and I’m sure to get some new ‘cream cakes’. Because besides the fashion show, many designers also have a booth with shop. ‘Consumption Victims’ starts saving now and then – it could end with intensive emergency counseling in your house bank. But the money is not gone, it has become matter, I always tell myself.

You’ve never been in contact with alternative couture and are now curious about all this? Then Avantgardista will be just the right gate for you. Put your ass along the catwalk – and enjoy the show.

I’m curious about ‘Space Intruders’ party in same location. I’ll oil my latex from ‘Savage Wear‘ or adorn myself with the feathers from ‘Benno von Stein‘ or….the decision will be hard. In the end, my favourite design is sure to be gallant on the dancefloor, cheers to you guys, amazed at the looks of the other guests, I’m happy about new and old faces and pounding beats – that’s what makes the party. Effects for all senses and always new ‘wows’ let me delight again.

For those who can’t wait, there is surely a great event under the party series of  ‘SubRosaDictum’ https://partyticket.de/srd

The next party ‘Sensual Sounds’ is also a revival and will take place on 14th of October this year at ‘Palais’ in Munich. It’s also highly recommended for newbies. Pack the strass-covered floggers, combine latex with glitter and don’t forget your spare batteries for the LEDs.

 

See you there!
Julia


Schlagwörter: , , , , , ,




Previous Post

Into the mood of Avantgardista 2018 with Exxess ...

Next Post

Avantgardista hat einen Link geteilt.





You might also like


More Story

Into the mood of Avantgardista 2018 with Exxess ...

Into the mood of Avantgardista 2018 with Exxess Latex. Stay tuned for more information.

3. July 2018